Webinar: Finanzielle Aspekte der Telematikinfrastruktur in Krankenhäusern

Überblick und Austausch zu Finanzierungsvereinbarungen, Sanktionen, Abschlägen und Erstattungen

Wieviel Geld steht uns für die Anbindung und Nutzung der Telematikinfrastruktur zu? Wann erhalten wir es? Können wir die Höhe der Beträge und den Zeitpunkt der Zahlung beeinflussen? Und wie ist das mit ermächtigten Ärzten und Einrichtungen?

Diese und ähnliche Fragen beschäftigen viele Krankenhausmanager. Die korrekten Antworten leiten sich aus technischen, organisatorischen und regulatorischen Aspekten her. In unserem Webinar geben wir einen Überblick über die relevanten Faktoren. Wir teilen Erfahrungen, die wir in mehr als 30 TI-Krankenhausprojekten gesammelt haben, stehen für Fragen zur Verfügung und bieten Raum für den Austausch der Teilnehmenden untereinander.

Arzt mit Klemmbrett auf einem Hintergrund mit vielen Fragezeichen
© Minerva Studio - stock.adobe.com

Wann:

Das Webinar hat am Donnerstag, den 07.04.2022 stattgefunden. Die Unterlagen zur Veranstaltung finden Sie hier zum Download.

Agenda:

Die Finanzierungsvereinbarungen

  • Stationärer Bereich (DKG – GKV-SV)
  • Vertragsärzte/MVZ (DKG – KBV/KZBV)
Erstattungsansprüche

  • Ausstattung
  • Betrieb
  • Vergütungen für die Nutzung von TI-Anwendungen
Budgetverhandlung und TI-Betriebsbeginn
Ausschöpfen der Erstattungsansprüche und Controlling
Fragen, Antworten, Austausch

Referenten:

Martin Fiedler
Geschäftsführer
Daniel Hafner
Projektmanager

Das Webinar hat bereits stattgefunden.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern!

Die Unterlagen zur Veranstaltung finden Sie hier zum Download.

Menü