Gerätekarte für das Terminal gSMC-K (gSMC-KT)

Die gSMC-KT ist die gerätespezifische Secure Module Card, Typ Kartenterminal – auch Gerätekarte genannt. Sie wird fest mit dem stationären eHealth-Terminal verbunden und anschließend versiegelt. Die Gerätekarte identifiziert das Terminal innerhalb der Telematikinfrastruktur (TI) eindeutig.

Menü

BERATUNG

Haben Sie Fragen zu den Themen Technik, Prozessmanagement, Kommunikation oder Wissensvermittlung in ihrer medizinischen Einrichtung?

Unsere Experten beraten Sie gern.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

Tel: +49 (0)89 21 89 44 37

mail@digitales-gesundheitswesen.de
Holler Box